Lädt...
November 2013 / Gütersloh

Premiere!

Ausstellung der Talentförderwerkstatt

Großen Zulaufs erfreute sich die Vernissage mit dem Titel „Premiere!“ am 4. November in der Zentrale der Volksbank Gütersloh. Der Titel ist in mehrfacher Hinsicht kennzeichnend: Erstmalig fand im Jahr 2013 ein Talentförderkurs für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Werkstätten des wertkreis Gütersloh statt. Kunstschaffende, die bereits an verschiedenen Kursen des Kunstateliers am Kiebitzhof teilgenommen und besonderes Talent gezeigt hatten, waren eingeladen worden, ihre Fähigkeiten in der Talentförderwerkstatt weiterzuentwickeln. Alle möglichen Materialien standen zur Auswahl. So haben sich beispielsweise einige im Bereich Acrylmalerei spezialisiert, andere verwendeten Aquarellfarbe, Kreide oder Modelliermasse.
Die Kursleiterin und freischaffende Künstlerin Silke Theresia Zumbansen schilderte in ihren einleitenden Worten bei der Eröffnung, dass eigentlich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer ziemlich genau wussten, was sie machen wollten. „Es musste raus!“ – so beschrieb sie deren Herangehensweise.
Eine Premiere war auch die Ausstellung, welche genau diese sieben Künstlerinnen und Künstler gemeinsam präsentierten. Am 4. November 2013 wurde diese mit einer Vernissage am Ausstellungsort eröffnet. Zugegen waren diverse Besucher wie Monika Paskarbies, stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Gütersloh, sowie Vertreterinnen und Vertreter des Aufsichtsrats des wertkreises, der Volksbank, der lokalen Politik und Wirtschaft, sowie der Andreas-Mohn-Stiftung. Mithilfe der Förderung durch die Andreas-Mohn-Stiftung konnten u.a. die Bilderrahmen angeschafft und Ausstellungsplakate und -flyer gedruckt werden.
Der Stiftungsgründer Andreas Mohn und seine Frau Eva-Maria Mohn waren natürlich dabei und erwarben spontan gleich mehrere Bilder.
Übrigens stellte die Volksbank Gütersloh erstmalig Werke des Kunstateliers Kiebitzhof aus, womit eine weitere Premiere zu feiern ist.

Zahlreiche Bilder waren vom 4. bis zum 25. November 2013 im Foyer der Gütersloher Volksbank, Friedrich-Ebert-Str. 73-75, 33330 Gütersloh, zu sehen. Insgesamt wurden 19 der 45 ausgestellten Bilder verkauft – ein tolle Bilanz für jede Kunstausstellung!
Sollten Sie auch nach Ende der Ausstellung Interesse an den Bildern der Talentförderwerkstatt haben, kann Frau Ambrosy beim wertkreis Gütersloh (05241/ 9505-141) weiterhelfen und ggf. Kontakt zu den Künstlerinnen und Künstlern herstellen.

--------------------------------------
Projektleitung
Christina Rouvray, LL.M.
--------------------------------------
Zeitraum
November 2013
--------------------------------------
Ansprechpartnerin
Barbara Ambrosy, wertkreis Gütersloh
--------------------------------------
--------------------------------------
Foto- und Bildrechte

Bild 1
Evelyn Ocón

Bild 3
Evelyn Ocón

Bild 4
Evelyn Ocón

Bild 5
Evelyn Ocón
--------------------------------------
Startseite